Happy Plating
zur Startseite zur Startseite
Motiv
Deutsche VersionEnglish VersionVersion française
Diese Seite drucken Diese Seite weiterempfehlen
Home | Wer wir sind | Die GründerInnen

GründerInnen und Management Team

Happy Plating wurde 2004 von drei physikalischen ChemikerInnen als Spin-out eines österreichischen Forschungszentrums mit dem Ziel gegründet, eine Brücke zwischen (angewandter) Forschung und industrieller Produktion zu schaffen.

Dr. Wolfgang Hansal

Mag. Dr. Wolfgang Hansal, CEF-3
CEO und Wissenschaftlicher Leiter

Wolfgang Hansal studierte Physikalische Chemie an der Universität Wien mit Schwerpunkt auf Materialwissenschaft und Elektrochemie. Für seine Dissertation im Bereich Angewandter Elektrochemie erhielt er 2000 den Junior Research Award der German Society for Electroplating and Surface Treatment .

Er arbeitete in zwei BRITE EURAM Projekten zur Oberflächenbearbeitung und -charakterisierung, und von 2000 bis 2004 als Projekt- und Bereichsleiter am "Center for Applied Electrochemistry" in Wiener Neustadt. Dr. Hansal ist "Certified electroplater and Surface Finisher" (CEF-3), Mitglied der Austrian Chemical Society (Arbeitsgruppe Electrochemie) und der "International Society of Electrochemistry ISE".

Seit der Gründung von Happy Plating 2004 arbeitet er als Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter. Dr. Hansal ist Initiator des zweijährlichen internationalen wissenschaftlichen Symposiums für Pulse Plating und Autor mehrerer wissenschaftlicher Publikationen über Pulsabscheidung. Ende 2011 erschien sein Buch über Theorie und Praxis des Pulse Plating im Leuze Verlag (D).

 Dr. Selma Hansal 

Mag. Dr. Selma Hansal, CEF-3 
Leiterin Forschung und Entwicklung

Selma Hansal studierte Physikalische Chemie mit besonderer Betonung der Materialwissenschaft und Elektrochemie an der Universität Wien. Sie arbeitete in zwei BRITE EURAM Projekten zur Oberflächenbearbeitung und -charakterisierung, und von 2000 bis 2004 als Projektleiterin am "Center for Applied Electrochemistry" in Wiener Neustadt im Bereich Galvanik und Oberflächenbehandlung mit speziellem Schwerpunkt auf die Applikation von ultradünnen Polymerschichten.

Sie ist "Certified Electroplater and Surface Finisher" (CEF-3), Mitglied der Austrian Chemical Society und des britischen "Institute of Metal Finishing IMF“ und die offizielle österreichische Vertreterin in der "American Electroplater and Surface Finisher Society".

Seit der Gründung von Happy Plating 2004 arbeitet Dr. Hansal als Leiterin des Bereiches für funktionale Oberflächen.

 Mag. Martina Halmdienst

Mag. Martina Halmdienst
Technische Leiterin

Martina Halmdienst studierte Chemie an der Universität Wien mit Fokus auf Physikalische Chemie und Materialchemie in der Minimum-Studienzeit. In ihrer Diplomarbeit beschäftigte sie sich mit dem Einfluss organischer Badzusätze in der Pulsabscheidung, ein Thema, dass bei Happy Plating von zentraler Bedeutung ist.

Von 2001 to 2004 arbeitete sie erfolgreich in verschiedenen Forschungsprojekten am "Center for Applied Electrochemistry" in Wiener Neustadt.

Als Mitgründerin von Happy Plating übernahm Mag. Halmdienst 2004 das technische Management der Galvanik.

 

 

© Copyright:
Hirtenberger Engineered Surfaces GmbH
Leobersdorferstrasse 31-33
2552 Hirtenberg

E-Mail: hes@hirtenberger.com
Tel.: +43 (0) 2256 - 811 84 820

www.happyplating.at

Adresse dieser Seite: http://www.happyplating.eu/de/content.php?ber=105&sber=144

Impressum  •  © Happy Plating  •  Web: lemontree.at